kopf_studium

Vorstellung der Repetentinnen

Aneke Dornbusch

Mein Name ist Aneke Dornbusch, ich bin seit dem 01. April 2018 Repetentin am eshg.

Gebürtig komme ich aus Melle bei Osnabrück. Nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr habe ich in Göttingen und am Heythrop College, London, Theologie studiert.

Ich schreibe im Fach Kirchengeschichte bei Prof. Gemeinhardt eine Dissertation mit dem Arbeitstitel „Hermann Dörries (1895-1977) – ein Kirchenhistoriker in vier politischen Systemen Deutschlands“.

Ich berate euch zu allen organisatorischen Fragen rund um das 1. Theologische Examens der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachen, zum Beispiel zur Meldung, zu Lernplänen und zum Klausurschreiben. Inhaltlich liegt mein besonderer Schwerpunkt auf der Kirchengeschichte.

Marie Hecke
Marie Hecke

Marie Hecke

Mein Name ist Marie Hecke, ich bin seit dem 1. Oktober 2015 Repetentin am eshg. Für diese Stelle bin ich nach einem Theologiestudium in Leipzig, Münster, Jerusalem und Berlin in meine Geburtsstadt Göttingen zurückgekehrt.

Ich promoviere bei  Herrn Schröder im Fach Religionspädagogik zu dem Thema Toradidaktik.

In meiner Beratungstätigkeit konzentriere ich mich besonders auf die Fächer Praktische Theologie und Altes Testament, kann euch aber auch bei der Meldung, Strukturierung und Vorbereitung des 1. Theologischen Examens der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachen unterstützen und beraten.

 

Kontakt

Aneke Dornbusch
Platz der Göttinger Sieben 2
37073 Göttingen
Tel.: 0551/3927111
Aufgabenbereich:

Beratung zur Examensvorbereitung, -meldung und Prüfung

Inhaltliche Schwerpunkte: Kirchengeschichte

Kontakt

Marie Hecke
Platz der Göttinger Sieben 2
37073 Göttingen
Tel.: 0551/397149
Aufgabenbereich:

Beratung zur Examensvorbereitung, -meldung und Prüfung

Inhaltliche Schwerpunkte: Praktische Theologie, Altes Testament