Hinweise für Besucher*Innen und Gäste des Hauses in Zeiten von Corona

eshg_haus

Abstands- und Hygieneregelungen für das eshg


FÜR UNSERE BESUCHER*INNEN UND GÄSTE


Ab Mo., den 15. Juni 2020 dürfen sich folgende Gruppen unter Beachtung der zurzeit geltenden Abstands- und Hygieneregelungen zu Studienzwecken wieder im eshg treffen:


GRUPPEN
1. Lerngruppen von Bewohner*innen des Wohnheims unter Teilnahme von externen Kommiliton*innen
2. Arbeitsgruppen, die sich vor dem Lockdown im eshg getroffen haben
3. Kleingruppen von Lehrveranstaltungen der Theologischen Fakultät


RAUMBELEGUNG
o Die Nutzung der Räume muss vorab bei Frau Heise angemeldet werden.
o Pro Woche dürfen sich zunächst nur drei Gruppen (an verschiedenen Tagen) treffen.
o Die Personenzahl für die Nutzung der Seminarräume ist aufgrund der geltenden Abstandvorschriften begrenzt (s. Anlage)
o Die Seminarräume können nicht parallel belegt werden.
o Jede Gruppe, die sich im Haus trifft, benennt Frau Heise eine Verantwortliche/einen Verantwortlichen als Ansprechpartner*in.
o Bei den Lerngruppen unter Beteiligung von Bewohner*innen des Hauses, sind es jeweils die Bewohner*innen selbst.
o Die Verantwortlichen achten auf die Einhaltung der Regelungen.


AUFENTHALT IM FOYER UND IN DEN SEMINARRÄUMEN
o Alle Besucher*innen und Gäste füllen das am Eingang ausliegende Formular mit ihren Kontaktdaten und der Zeit ihre Anwesenheit im eshg aus. Für die Formulare steht eine Box bereit.
o Die Gäste beachten die geltenden Hygieneregeln, die im Eingangsbereich ausgehängt sind.
o Gruppen betreten die Gruppenräume durch den Seminarraum 2 und verlassen das Haus durch den Seminarraum 1 (s. Ausschilderung).
o Sie halten sich nur im Gruppenraum auf oder im Garten vor dem Haus.
o Soweit es möglich ist, sind während des Treffens im genutzten Seminarraum zwei Fenster geöffnet. (Wenn das Wetter es nicht zulässt, bitte zwischendurch Stoßlüftung der Räume, auf jeden Fall nach Ende der Veranstaltung!)
o Die Räume im 1. OG und im 2. OG bleiben für Besucher*innen und Gäste gesperrt.


TOILETTENNUTZUNG
o Gäste benutzen die Toiletten im Keller.
o Die Toilette im Bürotrakt im EG ist Mitarbeitenden des eshg vorbehalten.


KÜCHE
o Die Küche steht nur dem Personal des Hauses offen.
o Bewirtung ist zurzeit leider nicht möglich.


AUCH WENN VIELES ANDERS IST ALS SONST:
WIR FREUEN UNS AUF SIE UND EUCH!


Göttingen, den 9. Juni 2020
gez. Susanne Kruse-Joost, Geschäftsführung

Personenzahl pro Raum
Im Seminarraum 1 (58 qm):
10 Personen im Stuhlkreis
12 Personen mit Tischen
12 Personen ohne Tische in Reihen mit Blick zur Tafel


Im Seminarraum 2 (37 qm):
7 Personen im Stuhlkreis
7 Personen mit Tischen
7 Personen mit Blick zur Tafel ohne Tische

 

Evangelisches Studienhaus Göttingen (eshg)
Pastorin Susanne Kruse-Joost,
Studienleiterin und Geschäftsführerin
Obere Karspüle 30
37073 Göttingen
Fon: 0551 49990-32 oder – 31
Mobil: +491775694238
Mail: evangelisches.studienhaus@eshg.de