kopf_leben

P. PD. Dr. Michael Emmendörffer

michael_emmendoerffer

P. PD. Dr. Michael Emmendörffer

Grunddaten

Obere Karspüle 30
37073 Göttingen
Tel.: 0551 49990-32
Fax: 0551 49990-19
Mobil: 0151 22691103

Persönliches

Ausbildung/Beruf:

geb. 1963 in Meppen/Ems
1983-1989 Studium der evangelischen Theologie, Altorientalistik, Vorderasiatischen Archäologie und Ägyptologie in Tübingen, Bethel und Göttingen
1989 I. Theologische Examen
1989-1992 Wissenschaftlicher Assistent und Lehrtätigkeit im Alten Testament Uni/Fakultät Zürich
1992-1995 Wissenschaftlicher Assistent und Lehrtätigkeit im Alten Testament Uni/Fakultät Hamburg

1996 Promotion/ Hamburg (Erstkorrektor/Doktorvater: H.Spieckermann; Zweitkorrektor: I.Willi-Plein) Der ferne Gott. Eine Untersuchung der Volksklagelieder auf dem Hintergrund der mesopotamischen Literatur. (FAT 21), Tübingen.

1995-1997 Vikariat in Northeim
1997 II. Theol. Examen
1997-2008 Pastor in Stöckheim und Ehlershausen; 2004-2008 Stellv. Superintendent KK Burgdorf; Kirchenkreistätigkeit: Fundraising; Öffentlichkeit; EEB; Stellenplanung; KKV und KKT.
Seit 2004 Prüfer der Landeskirche für Biblicum und I. Theol. Examen
Seit 2008 Studienleiter und Geschäftsführer im eshg (zuständig für das Studiensemester und Studienberatung) und im Fortbildungsbeirat der Landeskirche;  Dozent für Bibelkunde im Alten und Neuen Testament an der Universität Göttingen/ Theol. Fakultät

2017 Habilitation und Privatdozent an der Augustana/ Neuendettelsau

2017 Vorsitzender der Göttinger Bibelgesellschaft

Gottesdienste und  Predigten  in der Universitätskirche und  Kirchenkreis Göttingen seit 2008

Medien

Meine Veröffentlichungen

Der ferne Gott (FAT 21), Tübingen 1998
Art. Trauer im AT und NT, in, TRE XXXIV, 2002
 

Weitere Vorträge, Projekte und Arbeiten

 Habilitationsschrift :

Gottesnähe - Zur Rede von der Präsenz Jahwes in der Pristerschrift und verwandten Texten (erscheint als:  WMANT 155, Göttingen 2018)

Vorträge:

Das Alte Testament . Eine Einführung, Vokationstagung Loccum 2008

Der Heilige Geist. Ein biblischer Befund. Akademietagung Loccum 2011(Druck in Vorber.)

Gewalt in biblischen Texten. Beobachtungen und Anmerkungen aus atl. Perspektive, Lektorentagung 2011

Zukunft als Thema von Theologie und  Kirche. MindAkademie (Mensa Dtschld.), 2011

Die Abwesenheit Gottes - Das Gebet in der Krise. Zu den biblischen Volksklageliedern, Reihe Göttinger Psalter, Göttingen 2012

Anmerkungen zu den biblischen Geburtsgeschichten und  Geburtsorten Jesu- Nazareth versus Bethlehem, Northeim 2013

Aufsätze:

Das Gebet in der Krise oder die Abwesenheit Jahwes als Thema der Psalmen, in, Divine Presence and Absence in Exilic and Post-Exilix Judaism. Studies of the Sofja Kovalevskaja Research Group Vol II. ed. by N. Mac Donald ans I.J. de Hulster, Tübingen 2013, FAT II 61, 255-266 

Rezensionen:

 Donna Lee Petter, The Book of Ezekiel and the Mesopotamian City Laments (OBO 246), Göttingen 2011, in, THLZ 137 (2012), Sp. 177f.

Berlejung, A. (Hg.), Disaster and Relief - Katastrophen und  ihre Bewältigung (FAT 81), Tübingen 2012, in, THLZ 138 (2013), Sp.673f.